17.12.2018

Feng-Shui für Anfänger: Selfstorage macht’s möglich

Die Kunst des Feng-Shui ist vielschichtig und hochinteressant. Scheuen Sie aber nicht zurück. Lesen Sie in unserem Artikel, wie Sie in ganzen einfachen Schritten ein wenig Feng-Shui auch in Ihre Wohnung zaubern können.

Selfstorage für Feng Shui

Was ist Feng-Shui?

Feng-Shui ist gar nicht so kompliziert, wie Sie vielleicht denken. Laut Feng-Shui sind Erde, Natur und Mensch durch energetische Felder miteinander verbunden. Die Lebensenergie, das sogenannte Chi, muss frei fließen, um Freude und Wohlbefinden in unser Leben zu bringen oder diese aufrechtzuerhalten. Der Energiefluss des Gebäudes wird daher mit dem Energiefluss des Bewohners in Einklang gebracht.

Was hat Selfstorage mit Feng-Shui zu tun?

Das wichtigste Prinzip des Feng-Shui ist die Entrümpelung. Wenn überall alte Zeitungsstapel, ausgediente Hundebetten und altes Kinderspielzeug herumliegen, kann keine positive Energie fließen. Zuviel Gerümpel in der Wohnung führt oftmals zu sehr schlechter Stimmung und einem Gefühl von Schwere und Nicht-vorwärts-kommen. Entrümpeln Sie also was das Zeug hält! Misten Sie aus, sortieren Sie, werfen Sie weg, spenden Sie, öffnen Sie die Fenster und machen mal wieder so richtig schön sauber!

Nicht von allen Dingen möchte man sich aber gleich trennen oder braucht sie nur saisonal, wie die Weihnachtsdekoration. Für diese Gegenstände ist eine trockene, saubere und sichere Selfstorage-Box in Wien ideal. Ihre Habseligkeiten sind bei uns bestens untergebracht und zu Hause kann Ihre Lebensenergie mit Feng-Shui durchstarten!

Feng-Shui im Eingangsbereich

Besonders der Eingangsbereich sollte frisch, klar und organisiert sein. Durch diesen wird schließlich viel Energie ins Haus gebracht. Eine gute Beleuchtung, eine deutlich markierte Klingel und Hausnummer, frische Wandfarbe, ein geschlossener Garderoben- und Schuhschrank helfen, den Eingangsbereich klar zu gestalten und negative Energien des Tages abzustreifen.

Feng-Shui im Schlafzimmer

Richten Sie das Bett so aus, dass es in der sogenannten Power-Position steht: Mit dem Rücken an einer stabilen Wand und der Tür im Blick. Das Bett sollte nie direkt zwischen Tür und Fenster positioniert werden, da der Energiefluss hier zu stark ist. Sie würden vermutlich sehr unruhig schlafen. Nutzen Sie auch den Platz unter dem Bett nicht als Stauraum, sonst kann das Chi nicht frei fließen. Mieten Sie lieber preisgünstig eine unserer Selfstorage-Boxen in Wien, um Bücher, saisonale Kleidung und Erinnerungen aufzubewahren! Als Wandfarben erzeugen Pastelltöne wie Apricot, ein leichtes Grün oder warme Erdtöne eine erholsame Atmosphäre.

Feng-Shui in der Küche

Die Küche als Nahrungs- und Energiespender sollte freundlich und mit hellen Farben eingerichtet werden. Ordnung und Sauberkeit spielen in der Küche eine große Rolle: Bringen Sie Kleinteile möglichst in Schränken unter und lassen Sie Messer nicht offen herumliegen. Das stört den Energiefluss.

Feng-Shui im Badezimmer

Die Abflussrohre im Badezimmer sind allesamt Energieräuber. Positive Energie fließt durch sie nach außen ab, daher sollte der Toilettendeckel stets geschlossen sein. Um das Gleichgewicht wiederherzustellen, kann man mit sanften Wandtönen, wie einem angenehmen Grün, arbeiten.

Feng-Shui im Wohnzimmer

Genau wie das Bett im Schlafzimmer sollte auch die Couch in der Power-Position stehen. In der Mitte des Wohnzimmers wird mit einem runden Teppich oder einem runden Couchtisch das Chi in Bewegung gehalten. Eckige Möbelstücke hindern den Energiefluss. Besorgen Sie auch einige schöne Grünpflanzen. Sie dienen als wahre Energiereiniger.

Und hier nochmal in Kurzfassung:

Kontaktieren Sie uns bitte jederzeit für das sichere Aufbewahren Ihrer Habseligkeiten nach der Entrümpelung, sodass Ihre Einrichtung nach Feng-Shui mit vollem Schwung weitergehen kann!

« zurück zur Übersicht

Jetzt unverbindlich Lagerraum anfragen!

Über das folgende Formular können Sie uns Ihre Lagerraum-Anfrage für Ihren gewünschten Standort senden.

Wo möchten Sie einlagern?

» Details zum Standort
» Details zum Standort
» Details zum Standort
» Details zum Standort
» Details zum Standort

Wieviel möchten Sie einlagern?






Sie können im Feld "Anmerkungen" Angaben zum Lagergut machen.

Ab wann möchten Sie einlagern?

Ihre persönlichen Daten

Warum Lagerraum bei selfstorages.at?

Lagerräume ab 1m³

Wir haben Lagerräume in allen größen ab nur 1m³.

Standorte im Zentrum

Wir verfügen über Lagerräume im Stadtzentrum und am Stadtrand.

Sicher

Unsere Selfstorages sind alarmgesichert und mit Kameras überwacht.

Günstig

Ab nur 10€, wöchentlich kündbar und Rabatte für Langzeitmieter.



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.